Dänen kaufen Jennewein Hansen-Konzern übernimmt Rheinbreitbacher Bio-Tech-Firma

Rheinbreitbach · Mit einem aufwendigen Verfahren produziert die Firma Jennewein in Rheinbreitbach menschlichen Milchzucker für Babynahrung. Nun übernimmt der dänische Konzern Chr. Hansen das Unternehmen für mehr als 300 Millionen Euro.

 In den Metallbehältern lagert der Grundstoff für die Produktion der Zuckermoleküle: Geschäftsführer Stefan Jennewein (links) und Produktionsleiter Ingmar Bürstel überwachen das Verfahren. (Archivfoto)

In den Metallbehältern lagert der Grundstoff für die Produktion der Zuckermoleküle: Geschäftsführer Stefan Jennewein (links) und Produktionsleiter Ingmar Bürstel überwachen das Verfahren. (Archivfoto)

Foto: Frank Homann
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort