Förderung in Nordrhein-Westfalen Gründungen von Unternehmen in NRW sollen einfacher werden

Düsseldorf · Das Land will weniger Bürokratie für junge Firmen und hat deshalb einen Fragebogen entwickelt. Das Ziel: Mehr Menschen sollen ein Unternehmen gründen.

 NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) will die Auflagen für Gründer verringern.

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) will die Auflagen für Gründer verringern.

Foto: dpa
Meistgelesen
Neueste Artikel
Politischer Schaden bleibt
Kommentar zum Verbrenner-StreitPolitischer Schaden bleibt
Zum Thema
Aus dem Ressort