Ägyptisches Museum der Uni Bonn Experte untersucht ägyptischen Kindersarg auf Echtheit

Bonn · Lange Zeit galt das Objekt im Ägyptischen Museum der Uni Bonn als Fälschung. Doch der international renommierte Restaurator Jens Klocke sieht jetzt Hinweise auf ein Original. So gerät Forschung zur spannenden Spurensuche.

Mit einer Lupenbrille ausgerüstet, untersucht der renommierte Restaurator Jens Klocke den kleinen Sarg im Ägyptischen Museum der Uni Bonn.

Mit einer Lupenbrille ausgerüstet, untersucht der renommierte Restaurator Jens Klocke den kleinen Sarg im Ägyptischen Museum der Uni Bonn.

Foto: Benjamin Westhoff

Jens Klocke hat in seiner Karriere schon viele Mumien hübsch und haltbar gemacht – von ägyptischen Würdenträgern über Moorleichen bis hin zu sizilianischen Bischöfen. Wenn Museen, Kirchen oder Hochschulen alte Körper vor dem Verfall retten wollen, rufen sie oft den international renommierten Restaurator aus Hildesheim zur Hilfe.