Studie des „Club of Rome“ Haben wir die Grenzen des Wachstums erreicht?

Special | Bonn · Vor 50 Jahren rüttelte das Buch „Die Grenzen des Wachstums“ die Welt auf. Dabei war die Botschaft keine Neuigkeit: In einer endlichen Welt kann es kein unendliches Wachstum geben. Heute spürt der Mensch, dass einige Vorhersagen Wirklichkeit werden. Und zwar mit einer unerwarteten Wendung.

 Der „Earthrise“: Blick über die Mondoberfläche auf die Erde, aufgenommen im Dezember 1968 von der Apollo 8-Besatzung aus etwa 780 km Höhe.

Der „Earthrise“: Blick über die Mondoberfläche auf die Erde, aufgenommen im Dezember 1968 von der Apollo 8-Besatzung aus etwa 780 km Höhe.

Foto: picture alliance / NASA/dpa/NASA/Bill Anders