1. News
  2. Wissenschaft & Bildung
  3. Überregional

Hochschulwettbewerb "Zukunft Erfinden NRW": Innovative Bonner

Hochschulwettbewerb "Zukunft Erfinden NRW" : Innovative Bonner

Wie das so ist mit tollen Erfindungen der Wissenschaft: Unter ihrem Namen kann man sich zunächst wenig vorstellen. Erkennt man aber dann, welch enorme Leistung dahinter steckt, entfalten sie ihre ganze Pracht.

Und hoffentlich auch Wirkung. Für eine solche Erfindung (ein Mittels, das die Wirkung blutgerinnungshemmender Medikamente kurzfristig außer Kraft setzen kann) sind jetzt Professor Bernd Pötzsch, Professor Günter Mayer und Privatdozent Jens Müller von der Universität Bonn von NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze ausgezeichnet worden. Die drei Bonner Wissenschaftler erhielten den Preis in der Kategorie Lebenswissenschaften des Hochschulwettbewerbs "Zukunft Erfinden NRW" für ihre Erfindung "Universelles Antidot gegen alle direkten Thrombin-Hemmer".

Mit dem Hochschulwettbewerb "Zukunft Erfinden NRW" werden Wissenschaftler für innovative Arbeit geehrt. Die Jury wählte die Bonner und zwei weitere Gewinner-Gruppen aus insgesamt 156 Bewerbungen aus und honoriert damit deren hohe Innovationskraft. Die Preisträger hätten mit ihren Ideen Grundlagen für Zukunftstechnologien geschaffen, erklärt die Jury. Die prämierten Innovationen seien auf dem besten Weg, praktische Anwendung zu finden.

Doch zurück zu der für den Laien undurchschaubaren Namensgebung und dem, was dahintersteckt: Bei der Erfindung der Bonner handelt es sich um die Entwicklung eines so genannten Antidots, einer Substanz zur Unterbrechung der gerinnungshemmenden Wirkung von "Thrombin-Hemmern". Zur Vermeidung von Thrombosen und Schlaganfällen sind viele Patienten auf die tägliche Einnahme von solchen Thrombin-Hemmern angewiesen: Sie verringern die Blutgerinnung, erhöhen dadurch aber zugleich das Blutungsrisiko. Wenn beim patienten solche Blutungskomplikationen auftreten, ist deshalb eine schnelle Bremse der gerinnungshemmenden Wirkung erforderlich - sozusagen ein "Not-Ausschalter". Das von den Bonnern erfundene Mittel leistet genau das.