1. Ratgeber
  2. Essen & Trinken

Bonn: Restaurant Aago in Friesdorf bietet nepalesische Küche

Restaurantführer : Das Aago in Friesdorf bietet nepalesische Küche

In der Se­rie Restaurantführer stellt der Ge­ne­ral-An­zei­ger Re­stau­rants, Ca­fés, Knei­pen, Wein­lo­ka­le und Bars vor. Diesmal: Das nepalesische Restaurant Aago in Friesdorf.

Aago: Nepalesisches Restaurant in Friesdorf

Gastgeber: Seit Juli 2019 das Ehepaar Pariskrit Jung Karki und Prapti Karki

Räumlichkeiten: Überdimensionale Acrylbilder
von Kulturstätten Nepals und handgeschnitzte Holzfenster an den Wänden. 80 Plätze in drei Bereichen

Außenbewirtung: Innenhof mit 30 Plätzen

Speiseangebot: Choila (im Tandoori luftgegrilltes Hühnchen mit frischem Gemüse mariniert) 6,90 Euro, Tapke (gebratenes Lammfleisch mit Reis und Gemüse, serviert in heißer Eisenpfanne) 19,90 Euro, Karottenmousse mit Cashewkernen und Rosinen, in Milch gekocht mit Vanilleeis 5,90 Euro. Auch vegane Gerichte

Getränkekarte: Aago Aperitif mit Mango und Prosecco 4,90 Euro, Pappe Tee (frische Minze, Ingwer, Zitrone, Orangen, Honig) 4,20 Euro. Old Durbar (englischer Grain Spirit, acht Jahre alter Scotch Malt, Himalaya-Quellwasser, in Nepal gereift in Oloroso-Sherryfässern) 3 cl für 7,90 Euro

Aktionen: Wechselnde Monatskarte

Gäste: Von klein bis groß

Philosophie des Hauses: „Wir bieten eine kulinarische Erlebnis- und Kulturreise nach Nepal“, sagt Gastgeberin Prapti Karki.

Öffnungszeiten: Di-Do 17-22.30h, Fr und Sa 17-23h, sonn- und feiertags 15-22.30h. Mo Ruhetag

Adresse: Friesdorfer Str. 145, 53175 Bonn-Bad Godesberg, www.aago-bonn.de

Kontakt: Tel. (0228) 92 96 69 29 hgh