Die vierte GA-Weinselektion: Ganz in Weiß Genuss im Dutzend

Bonn · Ganz in Weiß: Die zwölf Flaschen der vierten GA-Weinselektion sorgen mit Riesling, Pinot Grigio, Sancerre und Chardonnay für Frühlingsstimmung.

Ganz in Weiß: Chardonnay von Sottano, Riesling von Gut Hermannsberg,  Pinot Grigio von Puiatti, Sancerre von Frédéric Champault (von links)

Ganz in Weiß: Chardonnay von Sottano, Riesling von Gut Hermannsberg, Pinot Grigio von Puiatti, Sancerre von Frédéric Champault (von links)

Foto: GA

Mit steigenden Temperaturen steigt auch die Lust auf Weißwein. Deshalb trägt die vierte GA-Weinselektion den Namen „Ganz in Weiß“. Sie umfasst zwölf Flaschen: vier Weißweine, davon jeweils drei Flaschen.

Ausgesucht hat die Weine Caro Maurer, Master of Wine und GA-Weinexpertin. Sie steht dafür mit ihrem Namen und ihrer Expertise:

2021 Just Riesling von Gut Hermannsberg, Nahe, Deutschland:
Wie ein Weckruf für den Frühling. Im Duft Zitronengelee, Zitronat und Holunderblüten. Im Geschmack schön knackig, ganz ungeschminkt und natürlich, schlank und erfrischend.

2021 Pinot Grigio von Puiatti, Friaul, Italien:
Jedermanns Liebling. Im Duft saftiger Delicious-Apfel mit leichter Muskatwürze und Anklängen von Bratapfel und Brotkruste. Im Geschmack trocken, im Ausdruck eher zurückhaltend, mit sanfter und schmeichelhafter Säure.

2022 Chardonnay, Bodega Sottano, Mendoza, Argentinien:
Eine Allzweckwaffe beim Essen. Im Duft Frucht von Pfirsich, Melone und Zitrus, dazu Eindrücke von Crème brûlée und gerösteten Cashewkernen. Im Geschmack mit sachter Würze von der Reifung in Eichenholzfässern; der Wein fließt glatt und geschmeidig dahin.
2021 Sancerre Domaine la Barbotaine, Frédéric Champault, Loire, Frankreich:

Ein eleganter Klassiker. Im Duft Anklänge von Zitrusfrucht, Nesseln, Heu und etwas Feuerstein. Im Geschmack straff, schlank, mit abgerundeter Säure und salzigen Noten im Finish.

Die GA-Weinselektion ist eine Kooperation des General-Anzeigers mit dem Weinhaus Brogsitter an der Ahr.

GA-Weinselektion „Ganz in Weiß“
4 Weine, 12 Flaschen für 119,90 Euro statt 162,65 Euro (inkl. Versand). Ersparnis: 26 Prozent (42,75 Euro).
Bestellung online: www.brogsitter.de/general-anzeiger.
E-Mail: Verkauf@ brogsitter.de. Telefon: (02225) 918 111.
Vor Ort: Brogsitters Vinothek, Max-Planck-Str. 1, 53501 Grafschaft, Tel. (02225) 918 3125