1. Ratgeber
  2. Essen & Trinken

Restaurants in Bonn: Rheinpavillon - Speisen, Gäste, Öffnungszeiten

Der Rheinpavillon : Ein gastronomisches Wahrzeichen am Bonner Rheinufer

In einer Serie stellt der General-Anzeiger Restaurants, Cafés, Kneipen, Weinlokale und Bars vor. Heute ist der Rheinpavillon am Bonner Rheinufer dran.

 Rheinpavillon

Gastronomisches Wahrzeichen am Bonner Rheinufer 

Gastgeber

Seit 2019 Saeed Bahadori 

Räumlichkeiten

Denkmalgeschützte Zeppelin-
Architektur aus dem Jahr 1953 mit Panoramafenstern. Im Obergeschoss 60er-Jahre-Ambiente mit 80 Plätzen 

Außenbewirtung

Biergarten mit 130 Plätzen sowie 250 weitere Plätze am Bootsanleger 

Speiseangebot

Vier hausgebackene Kuchen à la Lotta, zum Beispiel Käsekuchen mit Blaubeeren Stück 4,70 Euro, hausgemachte Falafel aus Bio-Kichererbsen im Wrap mit Hummus und Salat 6,50 Euro, sechs Flammkuchen je 7,80 Euro, etwa mit geräuchertem Tofu, Crème fraîche auf Sojabasis und Zwiebeln 

Getränkekarte

Kaffeespezialitäten aus einer italienischen Siebträgermaschine von La Cimbali, zum Beispiel Cappuccino 2,90 Euro, Cold Brew vier Euro, Iced Cappuccino 3,60 Euro. Drei Fassbiere: Braubengel Pils und Sion Kölsch (0,3l) je 3,20 Euro sowie Hofbräu Weizen (0,5l) 4,90 Euro. Diverse Flaschenbiere wie Flensburger Pils oder Rothaus Tannenzäpfle (0,33l) je 3,30 Euro 

Aktionen

Wöchentliche Studenten-Angebote 

Gäste

Publikum aller Generationen 

Philosophie des Hauses

„An erster Stelle stehen für uns Umwelt und Nachhaltigkeit sowie frische vegetarische und vegane Speisen, die wir zu 90 Prozent aus Bio-Produkten zubereiten“, sagt Saeed Bahadori.

Öffnungszeiten

Täglich von 10.30 bis 24 Uhr. Kein Ruhetag

Adresse

Rathenau-Ufer 1, 53113 Bonn-Innenstadt

Kontakt

Tel. 0157 85548772