Paare im Ruhestand „Zeit miteinander will erst wieder gelernt werden“

Interview | Bonn · Gemeinsam den Ruhestand genießen? Für viele Paare ist das leichter gesagt als getan. Der Abschied aus dem Berufsleben bringt oft Konflikte mit sich. Warum das so ist und was Paare tun können.

 Gemeinsam den Ruhestand genießen - vielen Paaren fällt das schwer.

Gemeinsam den Ruhestand genießen - vielen Paaren fällt das schwer.

Foto: top images - stock.adobe.com

Der Abschied vom Berufsleben bedeutet oft eine Zäsur. Plötzlich ist da viel mehr Zeit da – auch für die Beziehung. Doch statt trauter Zweisamkeit bringt der Ruhestand für viele Paare Konflikte mit sich. Woran das liegt und wie sie sich vermeiden lassen, fragte Johanna Heinz den Bonner Paartherapeuten Hans-Georg Lauer.