Buchtipps Diese Kinderbücher zum Thema Tod empfehlen Expertinnen

Service | Bonn · Wenn ein Angehöriger stirbt, fällt es vielen Eltern schwer, die richtigen Worte zu finden. Im Umgang mit den Themen Tod, Sterben und Trauer können Kinderbücher helfen. Wir haben bei Buchhandlungen und der Stadtbibliothek Bonn nach Empfehlungen gefragt.

 Mit Kindern über das Thema Tod zu sprechen, ist wichtig, aber nicht gerade leicht - gute Kinderbücher können da helfen.

Mit Kindern über das Thema Tod zu sprechen, ist wichtig, aber nicht gerade leicht - gute Kinderbücher können da helfen.

Foto: Tomsickova - stock.adobe.com/Tatyana Tomsickova

Wenn ein Angehöriger stirbt, fällt es vielen Eltern schwer, die richtigen Worte zu finden. Im Umgang mit den Themen Tod, Sterben und Trauer können Kinderbücher Begleitung und Gesprächsanlässe bieten. Der GA hat bei Kinderbuchhandlungen und der Bonner Stadtbibliothek nachgefragt, welche Bücher die dortigen Expertinnen Eltern ans Herzen legen. Beim Thema Tod und Sterben spielen natürlich die eigenen weltanschaulichen und religiösen Überzeugungen eine große Rolle. Eltern sollten deswegen auch darauf achten, welches Buch zur eigenen Familie passt, so die Expertinnen. Hilfreich kann außerdem sein, nicht erst im akuten Fall, beispielsweise dem Tod eines nahen Angehörigen, auf die empfohlenen Bücher zurückzugreifen, sondern Kindern schon vorbereitend und unabhängig davon mit dem Thema Tod in Berührung zu bringen.