Schlechte Noten für Schulen

Plötzlich kam an den Schulen alles anders als geplant: Wegen der Coronakrise wurde der Unterricht eine Zeit lang aus dem Klassenraum nach Hause verlegt. Das hat bei manchen Schulen mehr und bei anderen weniger gut geklappt.

In einer Umfrage wollten Forscherinnen und Forscher jetzt wissen: Glauben die Befragten, die Schulen würden es gut hinkriegen, falls noch eine Schulschließung nötig wäre? Befragt wurden unter anderem Eltern von Schülerinnen und Schülern. Die Eltern haben den Schulen bei dieser Frage nur die Note fünf gegeben.

Nicht viel besser bewerteten sie den Stand der Digitalisierung an den Schulen. Damit ist etwa die Internetverbindung gemeint oder ob es genügend Computer gibt. Die große Mehrheit wünschte sich in der Umfrage auch, dass alle Schulen mit Technik wie Computern oder Smartboards ausgestattet werden.

(dpa)