1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Bad Neuenahr-Ahrweiler

Bad Neuenahr-Ahrweiler: Klangwelle kehrt im Oktober an die Ahr zurück

Event in Bad Neuenahr-Ahrweiler : Klangwelle kehrt im Oktober zurück an die Ahr

Drei Jahre lang konnte die Klangwelle in Bad Neuenahr-Ahrweiler nicht stattfinden, 2021 gab es ein Benefiz-Event in Bonn. Nun kehrt das Licht-, Wasser-, Feuer- und Musikspektakel im Oktober zurück ins Ahrtal.

Nach dreijähriger corona- und flutbedinger Abstinenz wird in diesem Herbst in Bad Neuenahr-Ahrweiler wieder die Klangwelle veranstaltet. Das Licht-, Wasser-, Feuer- und Musikspektakel kehrt im Oktober 2022 mit neuer Show in den Kurpark der Kreisstadt zurück. Das hat die Ahrtal und Bad Neuenahr-Ahrweiler Marketing GmbH nun angekündigt.

Im Herbst vergangenen Jahres war die für den Kurpark geplante und wegen der Flut abgesagte Klangwelle als Benefiz-Event für die Flutopfer nach Bonn verlegt worden.

Nun also die Rückkehr in die Kreisstadt: In insgesamt acht Vorstellungen (Donnerstag, 6., bis Sonntag, 9. Oktober, und Donnerstag, 13., bis Sonntag, 16. Oktober) lädt die Show in diesem Jahr im Kurpark zu einer visuellen und musikalischen Spritztour rund um den Globus ein. 30 Meter hohe Fontänen aus Milliarden Wassertropfen sollen dann wieder in den Bad Neuenahrer Nachthimmel schießen, begleitet von einem faszinierenden Licht-, Feuer- und Farbenspiel. Musikalische Highlights aus der Welt der Klassik und des Rock-Pops sowie heimische Schlager und rheinische Evergreens bilden ein emotionales Gesamtkunstwerk.

Klangwelle 2022: Geschichten aus aller Welt

„In drei Akten entführt die Klangwelle 2022 das Publikum von jung bis alt zu den schönsten Schauplätzen unserer Erde. Erzählt werden Geschichten aus aller Welt, untermalt von einer visuellen Symbiose aus den Elementen Wasser, Licht und Feuer“, verspricht die Ahrtal und Bad Neuenahr-Ahrweiler Marketing GmbH.

Eine Weltreise, die selbstverständlich im Rheinland, dem Mekka des Frohsinns, ihr Finale finden werde. Bereits ab 18 Uhr erwartet die Besucher im Kurpark ein abwechslungsreiches Gastronomieangebot sowie ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit den Live-Bands Popsofa (6. bis 9. Oktober) und Saxosing (13. bis 16.Oktober).

„Die emotionalen Reaktionen bei der Dankwelle im Mai haben uns gezeigt, wie sehr sich alle wieder nach schönen Events sehnen. Gerade in diesem Jahr ist es uns daher ein besonderes Anliegen, die Menschen mit der Klangwelle 2022 zu verzaubern und zu unterhalten, damit sie wenigstens für einige Stunden ihre Alltagssorgen vergessen“, freut sich Christian Senk, Geschäftsführer der Marketing GmbH.