Mehrere Ausleihstationen Neues E-Bike-Verleihsystem im Kreis Ahrweiler startet

Kreis Ahrweiler · Eine Alternative fürs Auto: Das sind die neuen E-Bikes im Kreis Ahrweiler. 80 Stück stehen dort ab März an verschiedenen zentralen Standorten. Wie das System funktioniert und wo die Räder ausgeliehen werden können.

Stellen das E-Bike-Verleihsystem am Ahrweiler Ahrtor vor (von links): Peter Diewald, Friedhelm Münch, Jürgen Schwarzmann, Stephan Pauly, Cornelia Weigand und Jonas Löhr.

Stellen das E-Bike-Verleihsystem am Ahrweiler Ahrtor vor (von links): Peter Diewald, Friedhelm Münch, Jürgen Schwarzmann, Stephan Pauly, Cornelia Weigand und Jonas Löhr.

Foto: AHR-FOTO

Gleich neben dem mächtigen Ahrweiler Ahrtor stehen acht E-Bikes in Reih und Glied, alle nagelneu und silbern glänzend. Zum 1. März startet im Ahrkreis ein E-Bike-Verleihsystem, mit dem Nutzer in erster Linie die „letzte Meile“ zwischen einer Station des Öffentlichen Nahverkehrs und ihrem eigentlichen Zielort erreichen sollen. Natürlich können die Fahrräder mit dem Elektro-Antrieb auch für touristische Fahrten ausgeliehen werden. Hier sei der Kreis aber nicht angetreten, um den gewerblichen Anbietern Konkurrenz zu machen, betonte Landrätin Cornelia Weigand bei der Vorstellung des neuen Systems am Ahrtor.