Kommentar zur Kreistagswahl Ihr Vermächtnis verpflichtet

Meinung | Kreis Ahrweiler · Mancher hatte befürchtet, dass die erste Kommunalwahl im Kreis Ahrweiler nach der Flut eine Abrechnung bringen könnte. Dass dies nicht geschah, ist dem Einsatz vieler ehrenamtlicher Dorfpolitiker in der Stunde der Not zu verdanken, findet unser Autor.

Die Wahlen zum Kreistag sind ausgezählt. Die neuen Mandatsträger treten ein besonderes Vermachtnis an.

Die Wahlen zum Kreistag sind ausgezählt. Die neuen Mandatsträger treten ein besonderes Vermachtnis an.

Foto: AHR-FOTO

Die erste Kommunalwahl nach der Flut geriet nicht, wie mancherorts befürchtet, zur Denkzettelwahl für all die Versäumnisse und Fehler rund um die Katastrophe und für die Missstände, die auch fast drei Jahre nach der Flut noch vielerorts das Leben der Opfer bestimmen.