1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Mehr von Ahr & Rhein

Altenahr: Bürgermeisterin lädt zur Gedenkfeier in Ahrtalschule

Gedenkfeier in Altenahr : Bürgermeisterin lädt in die Ahrtalschule

Bürgermeisterin Cornelia Weigand lädt zur Gedenkveranstaltung der Flutopfer in Altenahr. Die Besucher werden gebeten, Shuttle-Busse zu nutzen.

Mit einer zentralen Gedenkfeier will die Verbandsgemeinde Altenahr der Opfer der Flutkatastrophe gedenken. Dazu lädt Bürgermeisterin Cornelia Weigand alle Einwohner der Verbandsgemeinde Altenahr sowie die Angehörigen der Opfer ein. Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 29. August, ab 14 Uhr auf dem Freigelände der Ahrtalschule in Altenburg statt.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Austausch. Ein Bus-Shuttle zur Gedenkfeier ist eingerichtet. Nähere Informationen zu den Abfahrtzeiten sind unter www.altenahr.de abrufbar. Die Rückfahrt ab Ahrtalschule erfolgt um 16 Uhr. Es wird gebeten, die Busse zu nutzen, da im Veranstaltungsbereich nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung stehen.

Die fünf eingesetzten Shuttle-Busse fahren im Fünf- bis Zehnminutentakt von Mayschoß, Kalenborn, Binzenbach und Hönningen/Liers nach Altenburg. Auf den Strecken werden jeweils Rech, Dernau, Kreuzberg, Altenahr, Lind, Obliers und Ahrbrück angefahren. Außerdem fahren Zubringer-Busse Bewohner von Reimerzhoven über Laach nach Mayschoß sowie von Marienthal über Dernau, Posten 6 nach Dernau, Auffahrt K35.

(ga)