1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Mehr von Ahr & Rhein

B257 bei Ahrbrück: Illegales Rennen? Polizei Adenau sucht nach Zeugen

Polizei Adenau sucht nach Zeugen : Wer hat illegales Rennen auf der B257 gesehen?

Am Donnerstagabend waren vermutlich vier Pkw-Fahrer zwischen Ahrbrück und Adenau, die aus Richtung Autobahnkreuz Meckenheim kamen, an einem illegales Rennen beteiligt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Gegen etwa 20 Uhr am Donnerstagabend sollen sich laut Polizeiangaben vier Pkw-Fahrer an einem illegalen Rennen auf der B257 in Ahrbrück und im weiteren Verlauf in Niederadenau beteiligt haben. Die Autos kamen laut Polizei aus Richtung Autobahnkreuz Meckenheim. Die Polizei Adenau geht davon aus, dass sie dazu hochmotorisierte Fahrzeuge verwendeten und im Pulk mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit immer wieder gefährliche Überholmanöver starteten.

Dabei sollen sie nach Polizeiangaben mehrere andere Verkehrsteilnehmer in gefährliche Situationen gebracht haben. Die Polizei Adenau bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe.

Wer etwas gesehen hat oder weiß, wo die Fahrzeugführer sich aktuell aufhalten, soll sich umgehend bei der Polizeiwache in Adenau melden unter der Rufnummer 02691/9250 oder per E-Mail unter piadenau@polizei.rlp.de.