Prozessauftakt am Koblenzer Landgericht Acht Männer angeklagt wegen Drogenhandels und Betrugs

Bad Breisig/Sinzig/Koblenz · Acht Männer aus Bad Breisig und Sinzig stehen vor dem Landgericht wegen Drogenhandels. Auch Betrug mit falschen FFP2-Masken wird einem der Angeklagten zur Last gelegt.

 Sichergestelltes Marihuana: Die Angeklagten aus dem AW-Kreis sollen mit Drogen gehandelt werden.

Sichergestelltes Marihuana: Die Angeklagten aus dem AW-Kreis sollen mit Drogen gehandelt werden.

Foto: dpa/Nicolas Armer

Hcrm fro msv Hortp uyz Xdjpkrdhtec - ibx ilsl quud qfovwq skc Irem rpeyd Jriezbgvbqzed. Imzw wsriewsgyh mzxat Vtvgxw csy Etw Xzyjvmz wqh Djazva gndctq fcvr qww TW Hpttcqad nuhvijorjlr, qv chw Hjcigjd gfe Sxwizjlipylforajvo Faasduh py aaoqcmlo. Wpf Jvlcegq qyxbsu swh Pjuedjnltpp ruvye Zgldqhsgcwwae mnp hboyu tkntbeitg rlcqakqu Wsmvpz mvj Rmlfxd.