1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Mehr von Ahr & Rhein

Kontrollen an Nürburgring: Polizei erfasst Vielzahl an Verstößen

Kontrollen am Wochenende : Polizei erfasst Vielzahl an Verstößen am Nürburgring

Unnötige Lärmverursachung, Fahren ohne Betriebserlaubnis oder Führerschein: Die Polizei hat am Wochenende verstärkt auf den Straßen rund um den Nürburgring kontrolliert. Dabei stellten sie zahlreiche Verstöße fest.

Bei Kontrollen rund um den Nürburgring hat die Polizei am Wochenende eine Vielzahl von Verstößen festgestellt. Wie die Polizei mitteilte, leitete sie ein Strafverfahren gegen einen Autofahrer ein, da dieser ohne Fahrerlaubnis unterwegs war.

An acht Fahrzeugen stellten die Einsatzkräfte zudem eine erloschene Betriebserlaubnis durch Veränderungen fest. Daneben gab es am Wochenende zwölf weitere Verstöße. Darunter waren vier Anzeigen wegen unnötiger Lärmverursachung.