1. Region
  2. Ahr & Rhein

Uferlichter in Bad Neuenahr: Uferlichter leuchten wieder

Advent an der Ahr : Bad Neuenahrer Uferlichter leuchten wieder

Am Freitagabend sind in Bad Neuenahr die Uferlichter gestartet. Im Kurpark gibt es für die Besucher viele weihnachtliche Angebote.

Jetzt leuchten sie wieder, die Bad Neuenahrer Uferlichter. Die etwas andere Weihnachtswelt im Ambiente des Kurparks an der Ahr wurde am Freitagabend eröffnet. An insgesamt 13 Tagen bis zum 30. Dezember öffnen die Stände im Park und laden zu kulinarischen Freuden ein. Dazu gibt es bei den Händlern ein reichhaltiges weihnachtliches Angebot.

Wer einen ersten Bummel durch die festlich in Szene gesetzte Weihnachtswelt des Kurparks unternahm, wurde mit einer Vielzahl von Lichtobjekten beeindruckt. Dass die Uferlichter auch in diesem Jahr so hell leuchten, ist rund 80 ehrenamtliche Helfern zu verdanken, die sich bereits im Sommer daranmachten, die üppige Dekoration an der Ahr und auf der Kurgartenbrücke zu erstellen. Ihnen galt bei der Eröffnung ebenso Dank wie den Sponsoren, die die Weihnachtswelt und das mit ihr verbundene Kulturprogramm erst möglich machen.

Geöffnet haben die Uferlichter an den verbleibenden Adventswochenenden freitags und samstags ab 16 Uhr, sonntags ab 14 Uhr. Vom 27. bis 30 Dezember wird täglich um 16 Uhr geöffnet. Am 25. und 26. Dezember leuchten die Uferlichter ebenfalls, die Stände bleiben an diesen Tagen aber geschlossen.