Flughafen Köln/Bonn Frau wegen unerlaubten Drogenhandel festgenommen

KÖLN/BONN · Eine 36-jährige Frau ist am Dienstagnachmittag am Flughafen Köln/Bonn aus Kroatien kommend bei der Einreisekontrolle festgenommen worden. Die amerikanische Staatsangehörige soll Betäubungsmittel in größeren Mengen geschmuggelt haben.

Die 36-jährige Frau wurde seit Mai 2012 vom Amtsgericht Koblenz mit Untersuchungshaftbefehl gesucht. Ihr wird vorgeworfen vorsätzlichen und unerlaubten Handel mit Betäubungsmitteln betrieben zu haben.

Zur Vorführung vor den zuständigen Haftrichter wurde die amerikanische Staatsangehörige an den Polizeigewahrsamdienst in Köln übergeben.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort