1. Region

Fruchthof Hensen Swisttal: Drei neue Corona-Fälle bei Saisonarbeitern

Weitere Saisonarbeiter betroffen : Neue Corona-Fälle auf Fruchthof Hensen in Swisttal

Auf dem Fruchthof Hensen im Swisttaler Weiler Mömerzheim gibt es drei neue positiv auf das Corionavirus getestete Saisonarbeiter. Das geht aus Ergebnissen einer zweiten Testreihe hervor, wie der Rhein-Sieg-Kreis mitteilte.

Auf dem Fruchthof Hensen im Swisttaler Weiler Mömerzheim gibt es drei neue positiv auf das Corionavirus getestete Saisonarbeiter.  Wie der Rhein-Sieg-Kreis mitteilte,  wurden bei einer zweiten Testreihe am Donnerstag 180 Abstriche genommen, drei stehen noch aus. Für 159 Abstriche lagen am Freitag die Ergebnisse vor. Zehn sind positiv, davon hätten sich drei Personen neu mit dem Coronavirus infiziert. Laut Kreis sollten noch am Freitag die neu Infizierten von den nicht infizierten Personen getrennt werden. Die ausstehenden Ergebnisse werden diesen Samstag erwartet.

Nachdem 124 rumänische Saisonarbeiter den unter Quarantäne stehenden Fruchthof unerlaubt verlassen haben, wird geprüft, ob es sich dabei um eine Ordnungswidrigkeit oder sogar um eine Straftat handelt. Als letztere hatte Rainer Meilicke, Leiter des Kreisgesundheitsamts, das Verhalten bezeichnet.  Wie die Bonner Polizei, zu deren Gebiet die linksrheinischen Kreiskommunen gehören, am Freitag auf Anfrage mitteilte, steht sie hinsichtlich einer möglichen Strafbarkeit des Handelns mit der Kreisverwaltung sowie der Gemeinde Swisttal in Kontakt.

Rumänische Erdbeerpflücker setzten sich unerlaubt ab

„Sollten sich diese Verdachtsmomente verdichten, werden wir die Staatsanwaltschaft in die Prüfung mit einbeziehen“, so ein Polizeisprecher. Wie berichtet, waren die Arbeiter, deren erster Test negativ ausgefallen war, in der Nacht zu Donnerstag abgereist.  Insgesamt waren beim ersten Test 19 von gut 300 Erntehelfern auf dem Hof positiv auf das Virus getestet worden.  

Der Kreis meldete am Freitag insgesamt 1536 bestätigte Corona-Fälle. Das sind fünf mehr als am Vortag. 1421 Menschen gelten als genesen, 63 sind aktuell erkrankt. In häuslicher Quarantäne befinden sich 484 Personen. 52 Menschen sind bisher an Covid-19 in Alfter (2), Bad Honnef (2), Bornheim (3), Eitorf (4), Lohmar (2), Meckenheim (2), Much (1), Niederkassel (1), Rheinbach (3), Sankt Augustin (21), Siegburg (1), Swisttal (2), Troisdorf (2) Windeck (6) gestorben.

Die Fallzahlen in den Kommunen: Alfter (bestätigte Fälle 70/aktuell 9), Bad Honnef (68/0), Bornheim (126/5), Eitorf (52/1), Hennef (86/1), Königswinter (109/0), Lohmar (81/3), Meckenheim (73/2), Much (21/0), Neunkirchen-Seelscheid (29/0), Niederkassel (61/4), Rheinbach (59/0), Ruppichteroth (14/2), Sankt Augustin (344/7), Siegburg (96/4), Swisttal (62/23), Troisdorf (116/2), Wachtberg (36/0), Windeck (33/0).