1. Region
  2. Köln & Rheinland

A555 Wesseling: Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

A555 bei Wesseling : Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Zwei Männer sind am Freitagmorgen bei einem Unfall auf der A555 bei Wesseling schwer verletzt worden. Deshalb war die Autobahn in Richtung Köln zwischenzeitlich voll gesperrt.

Wegen eines Auffahrunfalls ist die A555 zwischen Wesseling und Köln-Godorf in Fahrtrichtung Köln am Freitagmorgen voll gesperrt gewesen. Wie die Polizei mitteilte, seien dort gegen 3.30 Uhr zwei Autos ineinander gefahren.

Bei dem Unfall wurden zwei Männer schwer verletzt. Nach aktuellen Ermittlungen sei ein 46-jähriger Fahrer mit hoher Geschwindigkeit auf einen vor ihm fahrenden Wagen aufgefahren.

Da Trümmerteile über die gesamte Fahrbahn und mehrere Hundert Meter verteilt waren sowie eine Öllache beseitigt werden musste, staute sich der Verkehr zwischenzeitlich bis nach Hersel. Die Autobahn war für über fünf Stunden vollständig gesperrt.

Weitere Berichterstattung folgt.