1. Region
  2. Köln & Rheinland

Vorfall am Hauptbahnhof: Betrunkener Mann droht Frau in Köln „abzustechen“

Vorfall am Hauptbahnhof : Betrunkener Mann droht Frau in Köln „abzustechen“

Am Mittwoch bedrohte ein junger Mann eine Frau in Köln. Er war augenscheinlich betrunken und trug ein Messer bei sich. Er soll zu der Frau „Ich stech dich ab!“ gesagt haben.

Am Mittwochmorgen bedrohte ein junger Mann gegen kurz vor 7 Uhr eine 50-jährige Frau am Ausgang des Kölner Hauptbahnhofes. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, soll er zu der Frau „Ich stech Dich ab!“ gesagt und ein Messer dabei gehabt haben. Ein weiterer Zeuge und eine Videoaufnahme bestätigten die Situation.

Die Polizei nahm den augenscheinlich betrunkenen Mann auf dem Breslauer Platz fest und nahm ihn mit zur Dienststelle. Ein Alkoholtest war „aufgrund seines Zustandes nicht möglich“, so die Polizei.

Bei einer Durchsuchung fanden die Beamten in seiner rechten Socke ein Teppichmesser. Zur Ausnüchterung blieb der Mann in Gewahrsam. Gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet.