1. Region
  2. Köln & Rheinland

Bonn - Gastronomie in der Corona-Krise: Lieferservice, Abholung, Aktionen

Liefer- und Abholservice in Bonn und der Region : Diese Angebote machen Gastronomen in der Corona-Krise

Der Verzehr von Speisen und Getränken innerhalb von Restaurants, Gaststätten und Bäckereien ist in Bonn und der Region im November untersagt. Bei welchen Gastronomen Kunden jetzt Speisen zur Lieferung oder Abholung bestellen können, zeigt unser Überblick.

Der Verzehr von Speisen und Getränken in Restaurants, Cafés, Gaststätten und Bäckereien in Bonn ist ab dem 2. November wieder gänzlich untersagt worden. Wie in der ersten Jahreshälfte erlaubt bleiben aber sogenannte „Außer-Haus-Verkäufe“. Hierunter fallen zum einen die klassischen Liefer-, aber auch Abholdienste, wie sie etwa Bäckereien oder Fast-Food-Ketten anbieten.

Die neuen Einschränkungen erschweren den durch das Virus ohnehin schon gebeutelten Bonner Gastro-Unternehmen das Leben zusätzlich. Während einige Restaurants ihren Betrieb bereits komplett einstellten, versuchen sich andere mit ihrem Lieferangebot in dieser schwierigen Situation über Wasser zu halten.

Der GA gibt einen Überblick über Anbieter, die ihren Service aufgrund der Situation umgestellt haben:

  • Bonn

Ristorante La Vita

Nur zum Abholen bietet das Ristorante La Vita in Poppelsdorf seine italienischen Spezialitäten an, die telefonisch oder über ein Kontaktformular bestellt werden können. Dienstag bis Freitag 18-22 Uhr, Samstag und Sonntag 12-14 Uhr und 18-22 Uhr. Kontakt: 0228-235045, Kessenicher Straße 165, 53129 Bonn-Dottendorf.

Parkrestaurant Rheinaue

Wer Lust auf Gans verspürt, sich die Zubereitung aber nicht zutraut, kann sie auch einfach im Parkrestaurant Rheinaue bestellen. Die Betreiber bieten ihre Speisekarte zur Lieferung wie Abholung an, bitten jedoch um einen Tag Vorlaufzeit. Montag bis Freitag 12-14.30 Uhr und 18-21.30 Uhr, Samstag und Sonntag 12-21.30 Uhr. Kontakt: 0228-374030, Ludwig-Erhard-Allee 20, 53175 Bonn.

Restaurant Sabor

Auch das Sabor im Hockey- und Tennisclub Schwarz-Weiß auf dem Venusberg stellt sein Angebot um und verkauft seine portugiesischen Köstlichkeiten und Weine nur noch außer Haus. Montag bis Sonntag 12-15 Uhr und 18-20 Uhr. Kontakt: 0228-26192619, Saalestraße 30, 53127 Bonn.

Ristorante Sapore

Echte italienische Küche außer Haus verspricht das Sapore Bonn in Poppelsdorf. Neben der regulären Speisekarte gibt es Abwechslung auf einer „Specialskarte“. Dienstag bis Samstag 12-14.30 und 18-22 Uhr. Kontakt: 0228-24274633, Clemens-August-Straße 67, 53115 Bonn.

Restaurant Taste of India

Das indische Restaurant mit Doppel-Standort in Bonn bietet in Kessenich seine Speisen zur Abholung an. Montag bis Sonntag 18-21 Uhr. Kontakt: 0228-1806642, Burbacher Straße 2, 53129 Bonn.

Casa del Gatto

Das Casa del Gatto am Kaiserplatz bietet seine gesamte Speisekarte mit Pizza, Pasta, Salaten, Burger, Steaks und mehr übergangsweise zum Abholen an. Montag bis Samstag 12-20 Uhr. Kontakt: 0228-695522, Facebook, Kaiserplatz 20, 53113 Bonn.

Restaurant zur Bühne

Kalte und warme Vorspeisen sowie fünf warme Gerichte türkischer Küche gibt es im Restaurant zur Bühne abholfertig. Montag bis Samstag 12-20 Uhr. Kontakt: 0228-60889443, info@buehne-restaurant.de, Kapuzinerstraße 13, 53111 Bonn.

Pie Me Café

Unter anderem australische Pies, Kuchen and „Melbourne Style“-Kaffee stehen auf der Speisekarte des Pie Me Cafés in Endenich und gibt es zum Mitnehmen. Montag bis Sonntag 11.30-21 Uhr. Kontakt: 0228-96290254, Frongasse 32, 53121 Bonn.

Cay Tre

Das Cay Tre bietet vietnamesische Speisen an und liefert diese täglich zwischen 11.30 und 20.30 Uhr aus. Zudem können zwischen 12 und 15 Uhr und von 17 bis 21 Uhr Speisen vor Ort abgeholt werden. Kontakt: 0228-90877409, www.caytre.eu

Restaurant Olive

Das Restaurant Olive bietet griechische Küche in der Bonner Innenstadt an. Zwischen 12 und 21 Uhr stellt das Restaurant einen Abholservice zur Verfügung. Lieferungen nach Vereinbarung. Kontakt: 0228-96956950, www.olive-bonn.de

Ichiban Sushibar

Das Sushi-Restaurant Ichiban bietet auch diesmal während des Lockdowns ein Mitnahmeangebot an. Dieses sei online zu finden und werde ständig aktualisiert, teilte das Restaurant mit. Der Mitnahme-Service steht Montag bis Samstag von 12 bis 20.30 Uhr zur Verfügung. Kontakt: 0228-4109789, Stockenstraße 14, 53113 Bonn

Café von&zu

Das Café von&zu in der Bonner Südstadt bietet in Zeiten von Corona täglich von 12 bis 21 Uhr Speisen zum Mitnehmen an. Angeboten werden unter anderem Pizza, Curry, Burger, Veganes und mehr. Kontakt: www.vonundzu-bonn.de, Bonner Talweg 77, 53113 Bonn

Haus am Rhein

Das Restaurant Haus am Rhein bietet aktuell ein Außer-Haus-Angebot an. Hier gibt es sogar ganze Gänse mit Füllung zum Mitnehmen. Kontakt: 0228-465307, info@haus-am-rhein.de, Elsa-Brändström-Straße 74, 53227 Bonn

La Sorbettiera

Das Eiscafé in der Bonner Südstadt hat in diesem Jahr noch bis zum 20. Dezember geöffnet. Neben Eis gibt es hier Kuchen, heiße Waffeln und hausgemachtes italienisches Gebäck zum Mitnehmen - täglich bis 19 Uhr (Montag ist Ruhetag). Kontakt: 0228-96181740, Info@lasorbettiera.de, Weberstrasse 91, 52113 Bonn

Bio-Café Kuniberts Tochter

Das Bio-Café Kuniberts Tochter in Beuel bietet während des Lockdowns weiterhin frische Säfte aus Obst und Gemüse, Sandwiches, Kaffee sowie hausgemachten Kuchen und Quiches zur Abholung an. Das Café ist von Dienstag bis Samstag zwischen 8.30 und 17 Uhr und am Sonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Kontakt: info@kuniberts-tochter.de, Friedrich-Breuer-Straße 98, 53225 Bonn

Kim Phat Restaurant

Hier gibt es thailändische und vietnamesische Spezialitäten zum Mitnehmen. Sonntag bis Freitag (Dienstag Ruhetag) 11.30 Uhr - 14.30 Uhr und 17 Uhr bis 21 Uhr, Samstag 17 Uhr bis 21 Uhr. Mittelstraße 8, 53175 Bonn/Bad-Godesberg - Plittersdorf, Telefon 0228 - 36823

Restaurant Kleine Beethovenhalle

Von Samstag bis Sontag zwischen 12 Uhr und 18 Uhr, können die Speisen abgeholt werden. Bestellungen müssen bis Donnerstag 12 Uhr unter info@kleine-beethovenhalle.de aufgegeben werden. Die Vorspeisen ( z.B. Rindercarpaccio mit Trüffelmajonaise oder gegrillter Oktopus ) werden fertig angerichtet. Die Hauptspeisen ( z. B. geschmorte Lammkeule, Trüffel-Ravioli oder Brust und Keule von der Gans ( ganze Gänse werden gebraten dann tranchiert ) werden einvakuumiert, so hat man die Möglichkeit auch erst nach ein oder zwei Tagen zu speisen. Kontakt: Muffendorfer Hauptstraße 22, 53177 Bonn, 0228 - 36996170.

Hotel zur Post

Alle Angebote auf der Speisekarte können täglich bestellt und abgeholt werden. Montag bis Freitag gibt es zwischen 11.30 Uhr und 14 Uhr, sowie 17 Uhr und 21 Uhr die Möglichkeit zur Abholung. Samstag und Sonntag nur zwischen 17 Uhr und 21 Uhr. Die Bestellung ist telefonisch aufzugeben.Kontakt: Königswinterer Straße 309, 53227 Bonn, 0228 - 972940.

Café Orange

Das Café Orange bietet täglich Kaffe, Kuchen und herzhafte Snacks zum Mitnehmen an. Von Montag bis Freitag können die Speisen zwischen 9 und 19 Uhr, Samstag und Sonntag zwischen 10 und 19 Uhr via Telefon oder Instagram bestellt und abgeholt werden. Kontakt: 0228-9097955, Fritz-Tillmann-Straße 6, 53113 Bonn

Restaurant Assenmacher

Das Restaurant Assenmacher hat sich ebenfalls etwas zur Überbrückung des Lockdowns einfallen lassen. Alle Gerichte der Speisekarte können bestellt und abgeholt werden - einige davon sogar vakuumiert. Ab dem 11.11. wird zudem Gänsebraten angeboten und es gibt ein Craftbeer-Tasting mit 3-Gänge-Menü für zu Hause. Kontakt: 0228-4298089, www.restaurant-assenmacher.de

Café Klosterpforte

Das griechische Restaurant im Herzen von Beuel-Pützchen bietet traditionelle Gerichte und eine wechselnde Wochenkarte, mit Lamm-und Fischgerichten, Mousaka und Grilltellern an.

Für Selbstabholer: Mittwoch bis Sonntag von 17 Uhr bis 20 Uhr.

Telefonische Vorbestellung: ganztägig unter 0228-7662912 Kontakt: cafe.klosterpforte.bonn@gmail.com
Adresse: Am Karmelkloster 1, 53229 Bonn

Schaumburger Hof

Essen to go im Schaumburger Hof. Gerichte können vor Ort abgeholt werden. Gänsegerichte müssen ab dem 10.11 mit zwei Tagen vorbestellt werden. Kontakt: 0228-9653529, Am Schaumburger Hof 10, 53175 Bonn.

Abholung von Dienstag bis Samstag 12 bis 14 Uhr und 18 bis 20 Uhr. Sonntags von 12 bis 15 Uhr. Die Speisen können online unter www.schaumburger-hof.de aufgerufen werden.

Restaurant Doboo

Das Restaurant Doboo bietet koreanische Spezialitäten und Sushi zum Abholen und zur Lieferung über Lieferando an. Die ganze Speisekarte findet sich online. Montag bis Freitag 11.30 bis 14 Uhr und 18 bis 21 Uhr, Samstag 18 bis 21 Uhr. Kontakt: info@doboo.de, 0228-35027000, Friedrich-Ebert-Allee 69, 53113 Bonn.

Restaurant rheinzeit

Das Restaurant rheinzeit bietet mediterraneund saisonale Speisen zum Abholen an. Das wöchentlich wechselnde Take-Away-Menü finden Sie auf der Homepage: www.rhein-zeit.deÖffnungszeiten: Montag 11.30 bis 14.30 Uhr, Dienstag bis Sonntag 11.30 bis 14.30 und 17.30 bis 21 Uhr. Kontakt: Restaurant rheinzeit, Rheinallee 25 c, 53173 Bonn, Tel: 0228/365375

HOMEI – Your Ultimate Gyoza Experience

Bietet hausgemachte japanische Teigtaschen an. Auf jegliche künstliche Zusatz- und Aromastoffe wird dabei verzichtet. Alle Speisen sind auch vegan möglich. Adresse: Markt 5, 53111 Bonn, Abholzeiten sowie Lieferzeiten sind täglich von 12 Uhr bis 15 Uhr und von 17.30 Uhr bis 21 Uhr. homei-gyoza.com

Joligs

Von Montag bis Samstag bietet das Bonner Südstadtlokal verschiedene Gerichte, Weine und Kaffee zum Mitnehmen an. Die wöchentlich wechselnde Speisekarte findet sich auf der Homepage: joligs.de/speisekarte. Die Speisen können telefonisch oder per Mail bestellt und zur vereinbarten Zeit abgeholt werden. Kontakt: Ermekeilstr 22, 53113 Bonn, Tel. 0228/24371237 oder tisch@joligs.de

Godesburg

Das Restaurant Godesburg spezialisiert sich in der winterlichen Coronazeit vor allem auf den Abholservice von Gänsegerichten. Ganze Gänse oder Gänsekeulen mit Rotkohl, Kartoffelklößen, Soße mit Maronen und Schmorapfel werden außer Haus angeboten. Die Gerichte können telefonisch vorbestellt werden. Kontakt: Auf dem Godesberg 5, 53177 Bonn, Tel. 0228/38678890

  • Sieg und Rhein

Flammlachs to go

Der Bonner Weihnachtsmarkt fällt zwar aus, aber den Flammlachs gibt es trotzdem - und zwar in Sankt Augustin. Denn die Flammlachs-Hütte ist sozusagen umgezogen und ab sofort in der Eifelstraße, 53757 Sankt Augustin, zu finden. Ab dem 27. November ist die Hütte bis zum 31. Dezember immer von freitags bis sonntags von 11.30 bis 19 Uhr geöffnet.

Restaurant Dionysos

Das Restaurant Dionysos bietet sowohl einen Lieferdienst, als auch die Bestellung für Selbstabholer an. Täglich ist das Restaurant von 12 bis 22 Uhr geöffnet. Kontakt: 02241-330526, 0172-6038780, Bonnerstraße 60, 53757 Sankt Augustin

Gasthaus Otto

Das Hotel-Restaurant stellt während des Lockdowns seine Schmankerl zum liefern- und abholen bereit. Die Speisekarte ist unter www.gasthaus-otto.de verfügbar. Es fallen keine Lieferkosten an und es gibt ebenso keinen Mindestbestellwert.

Kontakt: 02244/3683 und 170/7437815, Steinringer Straße 10, 53639 Königswinter, Donnerstag bis Montag von 11 bis 14 Uhr und 17 bis 21 Uhr.

Restaurant Traubenwirt

Im November bietet das Restaurant einen Abhol- und Lieferservice an. Alle Spiesen können im gesamten Rhein-Sieg-Kreis geliefert werden. Wild und Gans prägen im Moment die Speisekarte. Alles wird vorgegart geliefert und muss zu Hause nur noch warm gemacht werden. Die Bestellnummer lautet 0151-25321514. Kontakt: Kapellenstraße 2, 53757 Sankt Augustin.

Restaurant The Ash

Die Restaurant-Kette „The Ash“ bietet Burger, Ribs und Veggie-Gerichte an. Spezialisiert ist sie auf Steak. In der Coronazeit gibt es täglich zwischen 12 und 22 Uhr einen Abhol- und Lieferservice. Kontakt: Luxemburger Straße 1, 53842 Troisdorf, Tel. 02241/8782544, troisdorf@ash-steakhouse.de

  • Siebengebirge

Restaurant Caesareo