1. Region
  2. Köln & Rheinland

Abgesagte Veranstaltungen wegen Coronavirus: Cateringfirma bietet Essen kostenlos in Brühl an

Abgesagte Veranstaltungen wegen Coronavirus : Cateringfirma bietet Essen kostenlos in Brühl an

Aufgrund der weitreichenden Veranstaltungsabsagen bleiben viele Cateringfirmen derzeit auf den Lebensmitteln sitzen. Die Brühler Firma Metz macht daraus jetzt eine Spendenaktion.

Veranstaltungen werden abgesagt, ganze Schulen geschlossen: Die Auswirkungen des neuartigen Coronavirus sind weitreichend. Besonders Catering- und Veranstaltungsfirmen leiden unter der aktuellen Situation. So auch das mittelständische Familienunternehmen Metz aus Brühl. Nach eigenen Angaben hätte der Dienstleister im Rahmen von zwei Messen und weiteren Veranstaltungen rund 8000 Menschen mit Essen versorgt. Aufgrund der kurzfristigen Stornierungen sind die Kühl- und Tiefkühlhäuser des Unternehmens mit hochwertigen Lebensmitteln gefüllt. „Wir haben nun keine Verwendung dafür“, so das Unternehmen auf ihrer Webseite.

Um die Lebensmittel weiter sinnvoll zu verwenden, wird das Unternehmen einen Teil der Lebensmittel kostenfrei in einem Street-Food-Wagen in der Brühler Innenstadt anbieten. „Die Besucher können als Gegenleistung freiwillig einen kleinen Obolus in unsere große Spardose werfen“, so das Unternehmen. Den Erlös spendet die Cateringfirma nach eigenen Angaben an den Kinderschutzbund Brühl. Die Aktion findet am Samstag ab 10 Uhr in der Brühler Innenstadt statt.