1. Region
  2. Köln & Rheinland

Köln: Drei Männer rauben Pizzeria aus und bedrohen Mitarbeiter

Mit Pistole und Machete : Männer rauben Pizzeria in Köln aus und bedrohen Mitarbeiter

Am Montag haben drei Männer eine Pizzeria in Köln ausgeraubt. Dabei bedrohten sie den Angstellten mit einer Pistole, einem Messer und einer Machete. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

In der Nacht von Montag auf Dienstag haben in Köln drei vermummte Männer eine Pizzeria ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, sollen die drei Unbekannten gegen Mitternacht mit tief ins Gesicht gezogenen Kapuzen die Pizzeria auf der Bergisch Gladbacherstraße 567 in Holweide betreten haben.

Dort bedrohten sie den Angestellten mit einer Pistole, einer Machete und einem Messer und raubten das Bargeld des Lokals. Anschließend sollen die Männer auf Fahrrädern in Richtung Mülheim davon gefahren sein. Die drei Männer sollen alle dunkle Kleidung getragen, etwa 1,70 Meter groß und von schmaler Statur gewesen sein.

Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei Köln unter der Rufnummer 0221/2290 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.