1. Region
  2. Köln & Rheinland

Köln-Ehrenfeld: Abbiegeunfall - LKW erfasst Fahrradfahrerin

Schwer verletzt : Fahrradfahrerin in Köln von abbiegendem LKW erfasst

Am Freitag ist eine Fahrradfahrerin in Köln von einem abbiegenden LKW erfasst und schwer verletzt worden.

Am Freitagmittag kam es auf der Oskar-Jäger-Straße in Köln-Ehrenfeld zu einem Unfall. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 25-jähriger Lkw-Fahrer von der Oskar-Jäger-Straße in die Stolberger-Straße nach rechts abbiegen.

Dabei erfasste er eine 54-jährige Fahrradfahrerin und fuhr sie an. Der Lkw kam auf dem Hinterrad des Fahrrads zum Stehen. Die 54-Jährige wurde zwischen dem Fahrrad und dem Bordstein eingeklemmt. Sie musste von Rettungskräften befreit werden und kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln sicherte die Unfallspuren und nahm die Ermittlungen zur Unfallursache auf.