1. Region
  2. Köln & Rheinland

Köln: Mann verletzt Polizisten

Festnahme in Köln : 31-Jähriger verletzt bei Polizeikontrolle drei Beamte

Ein 31-Jähriger hat bei einer Kontrolle in Köln zwei Polizistinnen und einen Polizisten attackiert. Der Mann war der Polizei bereits bekannt.

Bei einer Kontrolle in Köln hat ein 31-Jähriger zwei Polizistinnen und einen Polizisten verletzt. „Zwei von ihnen waren nach dem Angriff nicht mehr dienstfähig“, berichtete die Polizei am Montag. Dem Ganzen sei eine Kontrolle am Sonntagabend vorausgegangen.

Der wegen Diebstahls und Urkundenfälschung gesuchte Mann ohne Wohnung habe dabei getreten, geschlagen und gebissen. Erst mit der Unterstützung weiterer Beamter sei es gelungen, den 31-Jährigen festzunehmen, so die Polizei.

(dpa)