1. Region
  2. Köln & Rheinland

Köln: Vor Babyklappe gefundener toter Säugling wird beerdigt

Trauerfeier auf dem Nordfriedhof : Vor Babyklappe gefundener toter Säugling wird beerdigt

Ein totes Baby wurde vor einer Babyklappe in Köln gefunden. Der Säugling soll nun beerdigt werden. Eine Mordkommission ermittelt weiter.

Nach der Entdeckung eines toten Babys vor der Babyklappe eines Frauenhauses in Köln soll der Säugling am Donnerstag bestattet werden. Auf dem Nordfriedhof soll es eine Trauerfeier geben, sagte ein Sprecher der Stadt Köln am Montag. Zuvor hatte der „Kölner Stadt-Anzeiger“ berichtet.

Der tote Säugling war am vergangenen Montag im Freien vor der Babyklappe entdeckt worden. Rechtsmediziner gingen nach der Obduktion davon aus, dass der Junge zum Zeitpunkt seiner Geburt noch gelebt hat. Eine Mordkommission ermittelt.

(dpa)