1. Region
  2. Köln & Rheinland

Trio schlägt auf zwei Männer ein: Kölner Polizei sucht Schläger von Rosenmontag

Trio schlägt auf zwei Männer ein : Kölner Polizei sucht Schläger von Rosenmontag

In Köln haben drei Unbekannte in der Nacht von Rosenmontag auf Karnevalsdienstag auf zwei Männer eingeschlagen. Mit Aufnahmen sucht die Kölner Polizei nun nach den drei Tatverdächtigen.

In der Nacht auf den Karnevalsdienstag am 5. März wurden laut Angaben der Polizei ein Kölner und ein Wesselinger von drei unbekannten Männern bei einer Schlägerei in Köln verletzt.

Gegen kurz nach Mitternacht standen der 18-jährige Kölner und ein 23-jähriger Freund laut eigener Aussage in der Nähe einer Diskothek auf dem Hohenzollernring, als einer der Unbekannten ihn zu Boden riss. Zusammen mit zwei weiteren Männern schlug er auf den am Boden liegenden 18-Jährigen ein. Auch den 23-Jährigen, der helfend eingreifen wollte, schlugen und traten sie.

Mit einer Aufnahme aus der polizeilichen Videobeobachtung sucht die Polizei Köln nun nach Hinweisen, die unter der Rufummer 0221-2290 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw entgegen genommen werden.