1. Region
  2. Köln & Rheinland

Roncalliplatz in Köln: Mann bei Attacke lebensgefährlich verletzt

Fahndung nach mutmaßlichem Täter : 21-Jähriger auf Kölner Roncalliplatz lebensgefährlich verletzt

Nach einer Attacke, bei der ein 21 Jahre alter Kölner am Freitagabend am Roncalliplatz verletzt worden war, sucht die Polizei nun nach dem mutmaßlichen Täter.

Die Polizei Köln sucht einen etwa 15 bis 20 Jahre alten, 1,70 Meter großen, schwarzhaarigen Mann. Der Gesuchte steht im Verdacht, bei einer Auseinandersetzung am Freitagabend einen 21-jährigen Kölner auf dem Roncalliplatz in der Kölner Innenstadt mit einem spitzen Gegenstand lebensgefährlich verletzt zu haben.

Zur Tatzeit soll der Verdächtige mit einer grauen Kappe, einer blauen Jacke und Schuhen der Marke Nike bekleidet gewesen sein. Rettungskräfte brachten den verletzten Kölner gegen 23 Uhr mit mehreren Stichverletzungen in eine Klinik. Der Gesuchte soll in Richtung Frankenwerft geflüchtet sein.

Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind bislang ungeklärt. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 11 bitten um Hinweise zu dem Gesuchten unter der Rufnummer 0221 2290 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de.