1. Region
  2. Köln & Rheinland

Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug: Taxi überschlägt sich in Autobahnabfahrt Poll

Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug : Taxi überschlägt sich in Autobahnabfahrt Poll

Aus bisher ungeklärter Ursache hat am Samstagabend ein 42-Jähriger Taxifahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sich in der Autobahnabfahrt Poll überschlagen

Leicht verletzt wurde am Samstagabend ein 42 Jahre alter Taxifaher, als er von der A 4 kommend in der Ausfahrt Poll mit seinen Toyota ins Schleudern geriet und sich anschließend überschlug.

Nach ersten Ermittlungen fuhr der Mann gegen 23 Uhr in Richtung Aachen. Als er an der Anschlussstelle Poll von der A4 abfuhr, verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Prius. Der Toyota kam in der Abfahrt nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Graben auf dem Fahrzeugdach liegen. Ersthelfer versorgten den Verletzten und alarmierten die Polizei und Feuerwehr.

Polizisten sperrten für die Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs die Autobahnabfahrt bis etwa 0.30 Uhr.