1. Region
  2. Köln & Rheinland

Fahndung in Köln: Unbekannter schlägt und tritt auf Kopf von Mann ein

Fahndung in Köln : Unbekannter schlägt und tritt auf Kopf von Mann ein

Die Polizei sucht derzeit nach einem unbekannten Täter, der bei einem Überfall in Köln mehrfach auf den Kopf eines Mannes in Köln eingeschlagen und getreten haben soll.

Am Donnerstag, 21. Mai (Christi Himmelfahrt), wurde ein 28-Jähriger in Köln-Mülheim von einem bislang unbekannten Mann attackiert. Wie die Polizei am Montag mitteilte, soll der Unbekannte das Opfer gegen 4.30 Uhr auf Höhe eines Lebensmittelladens an der Buchheimer Straße nach Feuer gefragt haben.

Als der Mann verneinte, trat und schlug der Räuber auf den Kopf des Mannes ein. Anschließend entriss er ihm eine Tasche und floh. Der Täter war in Begleitung eines weiteren Mannes. Dieser sei nicht an der Tat beteiligt gewesen, sei aber ebenfalls mit dem Täter geflohen.

Nach dem bislang unbekannten Mann sucht die Polizei in Köln. Foto: Polizei Köln

Das Kriminalkommissariat 14 hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Körperverletzung und des Raubes aufgenommen und sucht mithilfe von Fahndungsfotos nach dem Mann.

Zeugen, die Angaben zu Identität und Aufenthaltsort des abgebildeten Verdächtigen machen können, werden dringend um Hinweise unter der Nummer (0221) 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de gebeten.