1. Region
  2. Köln & Rheinland

Unbekannter stiehlt Bewusstlosem in Köln das Smartphone

Fahndung mit Foto : Unbekannter stiehlt Bewusstlosem in Köln das Smartphone

Ein Unbekannter soll einem jungen Mann in Köln das Smartphone aus der Tasche gestohlen haben, als dieser bewusstlos auf dem Boden lag. Jetzt fahndet die Polizei in der Öffentlichkeit nach dem mutßmaßlichen Täter.

Während er bewusstlos auf dem Wiener Platz in Köln lag, ist einem 24 Jahre altem Mann das Smartphone gestohlen worden. Die Polizei fahndet nun in der Öffentlichkeit mit einem Foto nach dem Unbekannten, der am 16. Mai dem jungen Mann das Handy aus der Jackentasche gezogen haben soll.

Der 24-Jährige war laut Polizeiangaben an diesem Tag wegen einer Körperverletzung in eine Klinik eingeliefert worden und bemerkte dort, dass sein Smartphone fehlt. Videoaufnahmen vom Wiener Platz hätten gezeigt, dass er zeitweise bewusstlos auf dem Platz gelegen hatte. „Der Geschädigte stürzte im Verlauf einer Auseinandersetzung auf die Treppen des Wiener Platzes und blieb dort regungslos und behandlungsbedürftig liegen“, hieß es. Gegen 1.25 Uhr hätte sich der Dieb zu dem Mann auf dem Boden heruntergebeugt und das Smartphone mitgenommen.

Er soll zwischen 35 und 45 Jahre alt sein und einen grünen Parka und eine Kappe mit Emblem getragen haben. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.