1. Region
  2. Köln & Rheinland

Unfall in Köln: Achtjähriger Junge wird in Köln-Pesch von Auto erfasst

Unfall in Köln : Achtjähriger wird auf dem Weg nach Hause von Auto erfasst

Auf dem Weg von der Schule zu sich nach Hause ist ein acht Jahre alter Junge in Köln auf seinem Kickroller von einem Auto erfasst worden. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Ein achtjähriger Junge ist auf seinem Schulweg in Köln-Pesch von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind überquerte am Donnerstagnachmittag mit seinem Kickroller einen Fußgängerüberweg auf der Schulstraße, teilte die Polizei mit.

Währenddessen fuhr Zeugenaussagen zufolge eine 66 Jahre alte Autofahrerin vorbei und erfasste den Jungen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, die 66-Jährige blieb unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Beamte sperrten die Schulstraße am Donnerstagnachmittag in beide Richtungen zeitweise ab.

(ga)