1. Region
  2. Köln & Rheinland

Unfall in Weilerswist: 32-Jährige schwer verletzt

Mann nahm ihr die Vorfahrt : 32-Jährige bei Unfall auf Höhe Straßfeld schwer verletzt

Zwei Personen aus der Gemeinde Weilerswist sind am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall zusammengeprallt. Eine 32-jährige Frau verletzte sich schwer, weil ein 49-jähriger Mann ihre Vorfahrt missachtete.

Am Dienstagmorgen gab es gegen 8 Uhr einem Verkehrsunfall in Weilerswist-Schneppenheim, bei dem eine 32 Jahre alte Frau schwer verletzt wurde. Die 32-Jährige fuhr laut Angaben der Polizei aus Weilerswist kommend auf der L182 in Richtung Euskirchen, als ihr ein 49-jähriger Mann auf Höhe des Ortes Straßfeld die Vorfahrt nahm.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenprall, bei dem sich die Frau schwer verletzte. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Mann verblieb unverletzt. Die Strecke zwischen dem Ipas-Kreisel und dem Kreisverkehr in Schneppenheim wurde von den Beamten zur Aufnahme und Beseitigung des Unfalls bis 12.30 Uhr gesperrt.

(ga)