1. Region
  2. Köln & Rheinland

Dritter Fall in diesem Jahr: Wieder Windeln aus Lkw in Euskirchen gestohlen

Dritter Fall in diesem Jahr : Wieder Windeln aus Lkw in Euskirchen gestohlen

Zum wiederholten Mal sind in Euskirchen Windeln aus einem Lkw gestohlen worden. Dieses Mal war es eine komplette Palette, der Wert der Windeln liegt im vierstelligen Euro-Bereich.

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr haben Diebe Windeln aus einem abgestellten Lkw in Euskirchen gestohlen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stand der Lkw samt Anhänger in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf der Barentsstraße am Seitenstreifen. Der Fahrer schlief in seinem Führerhaus. Als er gegen 2.30 Uhr den Anhänger kontrollierte, stellte er fest, dass die Plane aufgeschnitten wurde. Auch hatten die Täter entsprechende Sicherungen am Anhänger entfernt und eine komplette Palette mit Windeln gestohlen. Die Windeln haben laut Polizei einen Wert im unteren vierstelligen Euro-Bereich.

Schon im Januar gab es zwei solcher Diebstähle in Euskirchen. Bei der ersten Tat wurden rund 15.000 Windeln gestohlen, beim zweiten Mal 75 Kartons. In Euskirchen steht eine große Produktionsfabrik für Windeln und Feuchttücher.