Großer Besucherzuspruch Riesenrad im Kölner Zoo kehrt zurück

Köln · Nachdem das mobile Riesenrad im Kölner Zoo im vergangenen Sommer großen Besucherzuspruch erhalten hat, kehrt die Attraktion nun zurück. Die Eröffnung ist für kommenden Freitag geplant.

Ab dem kommenden Freitag dreht sich das Riesenrad im Kölner Zoo wieder.

Ab dem kommenden Freitag dreht sich das Riesenrad im Kölner Zoo wieder.

Foto: Alexander Roll

Das Riesenrad im Kölner Zoo kehrt zurück. Bereits im letzten Sommer stand die Besucherattraktion, die mit 55 Metern Höhe eines der größten transportablen Riesenräder der Welt ist, auf der großen Wiese vor dem Zoo. Der Zuspruch der Besucher war nach Angaben des Kölner Zoo so groß, dass es nun erneut für drei Monate aufgebaut wird. Der Vorstand des Kölner Zoo freut sich, das Riesenrad erneut aufbauen zu können: „Wir sind sehr froh, das Riesenrad hierherholen zu können und den Menschen ein zusätzliches Highlight zu bieten“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Eröffnung steht kurz bevor

Die Aufbauarbeiten für das Riesenrad, das klimaneutral mit nachhaltigem Strom betrieben werde und 252 Fahrgäste aufnehmen kann, laufen bereits. Die Jungfernfahrt soll am kommenden Freitag, den 11. März stattfinden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort