Zur Person

Friedemann Karig, geboren 1982, studierte Medienwissenschaften, Politik, Soziologie und Volkswirtschaftslehre. Als Journalist schrieb er unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, das SZ-Magazin, Die Zeit, Focus und brand.eins.

Seit Januar 2016 ist er Autor und leitender Redakteur bei Jetzt, dem jungen Magazin der Süddeutschen Zeitung. Zudem ist Friedemann Karig eines der Gesichter von „Funk“, dem jungen, jüngst gegründeten Online-Angebot von ARD und ZDF.

Mit Moderatorin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind, die von Oktober 2003 bis Februar 2007 Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg studierte und den Studiengang mit dem Diplom abschloss, hat Karig gemeinsam, dass beide für die erfolgreiche tägliche Internet-TV-Sendung „Ehrensenf“ arbeiteten. Karig lebt in Berlin und München.