1. Region
  2. Kreis Neuwied

Schon 85 Tagesmütter ausgebildet: Linzer Einrichtung bietet laufend Qualifizierungskurse an

Schon 85 Tagesmütter ausgebildet : Linzer Einrichtung bietet laufend Qualifizierungskurse an

Weitere zwölf Frauen haben in der Katholischen Familienbildungsstätte (FBS) Linz ihr Zertifikat als Tagesmutter erhalten; damit sind insgesamt 85 Tagespflegepersonen zur Betreuung von Tageskindern über die Bildungsstätte ausgebildet worden, die in Kooperation mit dem Kreisjugendamt Neuwied seit 2006 Qualifizierungen in der Tagespflege anbietet.

Seit Februar nahmen die jetzigen Absolventinnen an insgesamt 160 Unterrichtsstunden zu pädagogischen, psychologischen und rechtlichen Themen rund um die Tagespflege teil. Zusätzlich hospitierten sie bei Tageseltern, in Kindertagesstätten oder in Eltern-Kind-Gruppen.

In einer schriftlichen Abschlussarbeit setzten sie sich mit einem selbst gewählten Thema der Qualifizierung auseinander. Sie war Grundlage für das abschließende Kolloquium, in dem die angehenden Tagesmütter auch mündlich geprüft wurden.

In feierlichem Rahmen überreichten der 1. Kreisbeigeordnete und Jugendamtsdezernent Achim Hallerbach, Mechtild Zilles, Vorsitzende des Trägervereins der Katholischen Familienbildungsstätte, und Nina Maurer, die geschäftsführende Leiterin der FBS, die Zertifikate. Hallerbach betonte die große Bedeutung der Tagespflege für Familien aus Sicht des Kreisjugendamtes und sagte den Tagesmüttern die Unterstützung des Amtes zu.

Mit der Qualifikation, die vom Land Rheinland-Pfalz gefördert wird, erfährt die häusliche Betreuung von Kindern eine qualitative Aufwertung. So sollen Familien eine Auswahlmöglichkeit der Kinderbetreuung haben. Eine weitere Tagespflege-Qualifizierung in der Katholischen Familienbildungsstätte Linz ist für Februar 2015 geplant.

Infos

Mehr dazu bei einem Informationsabend am Montag, 24. November, ab 19 Uhr. Information und Anmeldung bei Ute Gilles-Adenauer in der Familienbildungsstätte, Am Markt 14 in Linz, Telrfonnummer 02644/4163, E-Mail: sekretariat@fbs-linz.de