1. Region

Sattelschlepper reißt Oberleitung ab

Sattelschlepper reißt Oberleitung ab

Angetrunkener Fahrer verursacht Unfall in Eitorf - 140 000 Euro Sachschaden

Eitorf. (woa) Sachschaden in Höhe von 140 000 Euro verursachte der Fahrer eines Sattelschleppers Sonntag Nacht in Eitorf. Der angetrunkene Mann wollte kurz vor Mitternacht offenbar noch über den Bahnübergang fahren als sich die Schranken schon senkten. Dabei beschädigte er die Bahnschranken und riss die Oberleitung ab. Die Kreispolizei berichtet, der Fahrer habe offenbar noch flüchten wollen. Zeugen hielten ihn aber auf.