1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Bad Honnef

Bad Honnef: 6-jähriges Kind in Aegidienberg von PKW angefahren​

Leichte Verletzungen : Sechsjähriges Kind in Aegidienberg von PKW angefahren

Ein 66-jähriger Autofahrer hat am Sonntagnachmittag ein sechsjähriges Kind in Aegidienberg angefahren. Dabei wurde das Kind leicht verletzt.

Am späten Sonntagnachmittag hat ein 66-jähriger Mann mit seinem PKW in Bad Honnef-Aegidienberg gegen 16.40 Uhr ein sechsjähriges Kind angefahren. Weitere Angaben zum Geschlecht des Kindes konnte die Polizei auf Rückfrage nicht machen. Der 66-Jährige war mit seinem Auto auf der Aegidienberger Straße Richtung Rottbitze unterwegs gewesen, als er Höhe Aegidienberg das Kind anfuhr.

Laut Angaben der Polizei sei das Kind plötzlich auf die Fahrbahn getreten. Daraufhin leitete der PKW-Fahrer ein Bremsmanöver ein, kollidierte aber dennoch mit dem Kind. Dabei zog sich das Kind leichte Verletzungen zu und wurde zur weiteren Untersuchung in ein Bonner Krankenhaus verbracht. Das Fahrzeug wurde leicht beschädigt.

(ga)