1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Bad Honnef

Bad Honnef: Beethovenorchester Bonn zu Gast im Kursaal​

Erste Ausgabe der Konzertreihe „Hofkapelle / Unterwegs“ : Beethoven Orchester Bonn gastiert im Bad Honnefer Kursaal

Das Beethoven Orchester Bonn war mit seiner Konzertreihe „Hofkapelle / Unterwegs“ zu Gast im Kursaal Bad Honnef. Dem Auftaktkonzert anlässlich des 1100-jährigen Stadtjubiläums folgen weitere Auftritte.

Die Musik der alten Bonner Hofkapelle, in der auch der junge Ludwig van Beethoven seine Karriere als Bratscher begann, schallte am Sonntag von den Wänden des Bad Honnefer Kursaals wieder. Anlässlich des 1100-jährigen Stadtjubiläums hatte sich das Beethoven Orchester Bonn die Ehre gegeben und die alten Stücke vor etwa 100 Zuschauern präsentiert.

Während das erste Konzert musikalisch von Klarinettist Lorenzo Coppola angeleitet wurde, stehen die zwei weiteren geplanten Ausgaben unter der Leitung von Chouchane Siranossian an der Violine und dem Bonner Generalmusikdirektor Dirk Kaftan, der von Tenor Mirko Roschkowski begleitet wird.

Zwei weitere Konzerte am 13. November und 12. Februar

Die Konzerte finden am Sonntag, 13. November, und Sonntag, 12. Februar, um jeweils 11 Uhr im Kurhaus in Bad Honnef statt.