1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Bad Honnef

Reinhard Kardinal Marx: Neuer Aalkönig in Bad Honnef gekrönt

Reinhard Kardinal Marx : Neuer Aalkönig in Bad Honnef gekrönt

Gruppenbild mit dem zu krönenden Aalkönig: Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising, stellte sich am Freitagabend schon vor Beginn der feierlichen Zeremonie im Bad Honnefer Kursaal zu einem Gruppenbild mit dem Komitee vor dem Kursaal auf.

Dieses hatte wieder ein geschicktes Händchen bei der Wahl des Würdenträgers bewiesen. Denn Marx ist nicht nur Präsident der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft.

Er wurde auch als einziger europäischer Vertreter in den Kardinalsrat berufen, eine Gruppe von acht Kardinälen, die den Papst im Hinblick auf die Reform der Kurie beraten sollen.

Die Insignien der Macht sollte der neue Aalkönig gestern am späten Abend von seinem Vorgänger, dem ehemaligen Bundesfinanzminister und Ehrenvorsitzenden der CSU, Theo Waigel (vorne, links), entgegennehmen. Auch weitere ehemalige Aalkönige hatten ihr Kommen angekündigt. Einen ausführlichen Bericht über die Krönung veröffentlicht der General-Anzeiger in seiner Montag-Ausgabe.