Hilfsbereitschaft für die Ukraine Bad Honnef nimmt 44 weitere Geflüchtete auf

Bad Honnef · Kurzfristig Hilfe hat die Stadt Bad Honnef am Wochenende geleistet: Nach einem Amtshilfeersuchen der Kölner Bezirksregierung kamen am Sonntag weitere 44 Menschen aus der Ukraine in der Stadt an.

 Zahlreiche Menschen fliehen derzeit aus den umkämpften Gebieten in der Ukraine. Auch im Siebengebirge sind mittlerweile etliche Geflüchtete eingetroffen.

Zahlreiche Menschen fliehen derzeit aus den umkämpften Gebieten in der Ukraine. Auch im Siebengebirge sind mittlerweile etliche Geflüchtete eingetroffen.

Foto: dpa/Marcus Brandt

Spendenampel steht bei vielen Hilfsgütern auf Rot

Meistgelesen
Neueste Artikel
Geburtshaus, bitte melden!
Kommentar zum Geburtshaus im Siebengebirge Geburtshaus, bitte melden!
Zum Thema
Aus dem Ressort