1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Königswinter

Arbeiten an der Fahrbahn: Anschlussstelle zur B 42 am Wochenende gesperrt

Arbeiten an der Fahrbahn : Anschlussstelle zur B 42 am Wochenende gesperrt

Auf die Autofahrer im Siebengebirge kommt an diesem Wochenende eine weitere Einschränkung zu. Die Auffahrt zur B 42 wird gesperrt.

Nach der Sperrung der L 331 kommen am Wochenende auf die Verkehrsteilnehmer im Siebengebirge weitere Behinderungen am kommenden Wochenende zu.

Die Anschlussstelle Königswinter auf der B 42 in Fahrtrichtung Bonn wird nach Angaben des Landesbetriebs Straßen.NRW gesperrt. Von Freitagabend, 30. Juni, 17 Uhr, bis Sonntagmorgen, 2. Juli, 5 Uhr, sind die Auffahrten von der L 331 auf die B 42 sowie Abfahrten von der B 42 auf die L 331 jeweils in Fahrtrichtung Bonn nicht möglich. Umleitungen über benachbarte Anschlussstellen der B 42 sind mit einem roten Punkt ausgeschildert.

Die Sperrungen sind notwendig, weil im Zuge der Sanierung der L 331 auch die Fahrbahn der Anschlussstelle erneuert wird. In der Vergangenheit traten hier nach Angaben des Landesbetriebs Griffigkeitsprobleme auf.