Sporthallen-Erweiterung Stuhllager in Oberpleis wird gebaut

OBERPLEIS · Das Stuhllager als Anbau an die Sporthalle der Realschule im Schulzentrum Oberpleis kann gebaut werden. Der städtische Bau- und Verkehrsausschuss hat die Haushaltsmittel freigegeben. Die Bauarbeiten sollen in den Sommerferien beginnen und im Herbst abgeschlossen werden.

Über die Errichtung des Stuhllagers für das nicht benötigte Mobiliar der Aula war jahrelang diskutiert worden. Dann waren Haushaltsmittel für das Jahr 2017 vorgesehen worden.

Bei den jüngsten Haushaltsberatungen wurde schließlich beschlossen, bereits in diesem Jahr Geld bereitzustellen. Die erheblichen Kosten in Höhe von 148.000 Euro für den rund 120 Quadratmeter großen Anbau kritisierte hingegen die Königswinterer Wählerinitiative.

"Das ist völliger Wahnsinn", meinte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Michael Ridder. Auch wenn er die Argumentation der Verwaltung, dass die Möbel eine Brandlast darstellen, die nicht in einem Flucht- und Rettungsweg toleriert werden dürfen, durchaus einsehe.

"Es gibt keinen Anlass, das Thema weiter zu verschieben. Wir werden keine andere Lösung finden", sagte Franz Gasper (CDU). Auch Gunnar Behrendt (SPD) und Claudia Owczarczak (Grüne) sahen keinen Beratungsbedarf mehr. Die Köwis zogen daraufhin ihren Antrag auf Bildung einer Arbeitsgruppe zurück.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort