1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Königswinter

Unfall in Königswinter-Oberpleis: 17-Jährige schwer verletzt

Unfall in Königswinter : 17-Jährige bei Überholmanöver angefahren und schwer verletzt

In Königswinter-Oberpleis ist am Dienstag eine 17-Jährige angefahren und schwer verletzt worden. Ein Autofahrer überholte ein wartendes Auto und erfasste das Mädchen.

Am Dienstagnachmittag ist in Königswinter-Oberpleis eine Fußgängerin angefahren und verletzt worden. Nach Angaben der Polizei habe die junge Frau gegen 14.40 Uhr die Straße in Höhe Siegburger Straße/Propsteistraße überqueren wollen. Ein Auto hielt demnach an und ließ die Frau gehen. Im selben Moment soll jedoch ein 59-jähriger Autofahrer das stehende Auto überholt haben und die 17-Jährige auf dem Fußgängerüberweg so erfasst haben.

Die Fußgängerin wurde zu Boden geschleudert und dabei so schwer verletzt, dass sie in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden musste.

(ga)