1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Königswinter

Feuerwehreinsatz in Heisterbacherrott: Wäschetrockner gerät in Brand

Feuerwehreinsatz in Heisterbacherrott : Wäschetrockner gerät in Brand

Ein Brand im Keller eines Einfamilienhauses in Heisterbacherrott hat am Sonntagabend die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Die konnte den Einsatz dann jedoch zügig beenden.

Die Feuerwehr ist am Sonntagabend nach Heisterbacherrott gerufen worden. Wie ihr Pressesprecher Lutz Schumacher auf Anfrage berichtete, hatte im Keller eines Einfamilienhauses am Birkenweg ein Wäschetrockner Feuer gefangen. Ein Hausbewohner habe den Schwelbrand jedoch noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte selber unter Kontrolle gebracht.

Für die alarmierten Wehrleute aus Ittenbach, Ölberg und Bockeroth sei es entsprechend bei Lüftungsmaßnahmen geblieben. Der Bewohner wurde kurz vom Rettungsdienst untersucht. Ins Krankenhaus musste er aber nicht. Die Feuerwehr konnte den Einsatz keine halbe Stunde, nachdem sie um 19.21 Uhr alarmiert worden war, wieder beenden.