Wanderfieber im Siebengebirge Alle Infos zur Volkswanderung „7 auf einen Streich“

Bad Honnef · Die Sieben Berge locken wieder. Zum bereits 51. Mal lädt der Ski-Club Bad Honnef am 5. Mai zur Volkswanderung „7 auf einen Streich“ ein. Wir beantworten alle Fragen zu dem Wanderevent.

So sah es im Vorjahr aus: Die Strecke ist immer gut ausgeschildert.

So sah es im Vorjahr aus: Die Strecke ist immer gut ausgeschildert.

Foto: Frank Homann

Der sagenhafte Volkswanderung „7 auf einen Streich“ im Siebengebirge hat eine lange Tradition, sie fand bereits 50 Mal statt. Um die 2000 Teilnehmer brachen in Rekordjahren zu diesem traditionellen Gang durchs satte Mai-Grün auf, um Drachenfels & Co. zu bezwingen. Die Organisatoren um Ski-Club-Chef Matthias Hupperich sind gespannt, wie viele Wanderer sich diesmal aufmachen, um entweder die 26 Kilometer in Angriff zu nehmen oder die abgespeckte Variante von 18 Kilometern.